Bei der Verwendung von Begadi Gasen ist es möglich bis zu 2000 Schuss mit einer NBB abzugeben.
Für die NBBs empfehlen wir Original Begadi Softair Gas -light- . (ausser MK23, hier Original Begadi Softair Gas -medium-)

Bei der Verwendung von Begadi Gasen ist es möglich bis zu 800 Schuss mit einer GBB mit Metallschlitten abzugeben.
Für diese Airsoftguns empfehlen wir Begadi Medium Gas.
(ausser KJW Modelle, hier Green Gas - new type - 500ml)

Bei der Verwendung von Begadi Gasen ist es möglich bis zu 1100 Schuss mit einer GBB mit Plastikschlitten abzugeben.
Für diese Airsoftguns empfehlen wir Original Begadi Softair Gas -medium-.
(ausser Sigma 40F GBB, hier Green Gas - new type - 500ml)

Bei der Verwendung von Begadi Gasen ist es möglich bis zu 700 Schuss mit einem NBB Gewehr abzugeben.
Für diese Airsoftguns empfehlen wir Yellow Gas 500ml.
 
 

Als Begadi Gase zählen hier:
- Green Gas - new type - 500ml
- Yellow Gas 500ml
- Original Begadi Softair Gas -light-
- Original Begadi Softair Gas -medium-
 

Werte basieren auf den 500ml Flaschen.
 



GBB = Gas Blow Back und bezeichnet eine Gasbetriebene Airsoftwaffe, bei der der Schlitten bzw. das Verschlusssystem, (wie bei einer scharfen Waffe) durch die in einem internen Tank befindliche Gasladung, beim Abfeuern nach hinten gestoßen wird.

NBB ist die Abkürzung für Non Blow Back, eine Gasbetriebene Airsoftwaffenart, bei welcher der Schlitten zwar beweglich sein kann, aber nicht bei jeden Schuss repetiert. Dadurch wird der Gasverbrauch deutlich reduziert

Quelle: Blowback.de